YABBBA LOREM IPSUM
deutsch english english

Programm NATO-Musikfest 1976

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eröffnungsfanfare

 

Trompeter des Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr

Leitung: Hauptmann Wörrlein

 

Flaggenparade

 

Marinemusikkorps Nordsee und Wachtbataillon Siegburg

Leitung: Korvettenkapitän Hermann Goldbeck

 

Einzelvorführungen

 

Belgien

Muziek 1 (BE) Korps, Köln-Ossendorf

Leitung: Kapitein André Vergauwen

 

Großbritannien

Pipes and drums and Regimental Band The Royal Scots (The Royal Regiment)

Leitung: Mr. B.E.P. Briggs-Watson LTCL, ARCMFVCM (Hons)

 

Dänemark

Slesvigske Fodregiments Musikkorps

Leitung: Major Knud Graugaard

The Royal Danish Navy Pipes and Drums

Leitung: H.E. Christiansen

Fynske Livregimets Musikkorps

Leitung: Assistant Director Alex Hansen

 

Frankreich

Musique de l’air de Paris (France)

Leitung: Commandant Jaques Devogel

 

Niederlande

Koniklijke Militaire Kapel

Leitung: Major A. Posthumus

 

Vereinigte Staaten von Amerika

1st Armored Division Band

Leitung: Chief Warrant Offier Russell V, McConnell

 

Großbritannien

The Band of the Royal Air Force Germany, Mönchengladbach/Rheindahlen

Leitung: Squadron Leader Eric Banks MBE LRAM ARCM LGSM RAF of Music

 

Bundesrepublik Deutschland

Marine-Musikkorps-Nordsee

Leitung: Korvettenkapitän Hermann Goldbeck

 

Finale der Vereinigten Musikkorps

 

I. Teil

„Zum 20jährigen Bestehen der Bundeswehr“

 

II. Teil

„200 Jahre USA“

 

Gesamtleitung Oberst Johannes Schade

Musikinspizient der Bundeswehr