YABBBA LOREM IPSUM
deutsch english english

Programm 22. NATO-Musikfest 2002

 

 

 

 

 

Vorprogramm

 

O.L. Fanfarenkorps der Genie, Niederlande

DRK-Rettungshundestaffel Viersen, Deutschland

 

Eröffnungszeremoniell

 

u.a. Fallschirmspringer der Luftlandebrigade 31 der Bundeswehr, Oldenburg

Flaggenparade der beteiligten Nationen

 

Einzelvorführungen

 

Republik Slowenien

Repräsentationsorchester der Slowenischen Armee, Ljubljana

Leitung: Lieutnant Colonel Ljubo Vonjak

 

Königreich Belgien

Musique Royale de la Force Aérienne Belge, Brüssel

Leitung: Adjudant Chef Maurice Dubois

 

Deutschland

Ehrenformation des Wachtbataillons beim Bundesministerium der Verteidigung

Leitung: Oberleutnant Philipp Doert

 

Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

The Band of the Royal Lancers, Münster

Leitung: Captain JR Young BA BBCM psm

 

Österreich

Militärmusik des Militärkommandos Salzburg

Leitung: Major Ernst Herzog

 

Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

The Flying Gunners Motorcycle Display Team – Royal Artillery, London

 

Vereinigte Staaten von Amerika

76th U.S. Army Band, Mannheim

Leitung: Chief Warrant Officer John O’Preska Jr.

 

Deutschland

Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen

Leitung: Hauptmann Christoph Scheibling

 

Finale

 

Gemeinsames Musizieren aller Musikkorps

Nationalhymnen der beteiligten Nationen

 

Gesamtleitung Oberst Dr. Michael Schramm,

Leiter des Militärmusikdienstes der Bundeswehr